[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[small][/small]
[big][/big]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
[line][linie][/linie]
Smileys
Uebergluecklich
laecheln
traurig
zwinkern
fetzig
neutral
boese oder sehr veraergert
ueberrascht
verwirrt
augen verdrehen
verlegen
eeh
still
lachend
klatschen
mr. green
kurios
mist
aufregen
ugly
computerfreak
freuen
flash
aufgeregt
schämen
schmollen
beten
keine ahnung
daumen
daumen runter
ausruf
frage
pfeil
idee
heart
geburtstag
weihnachtssmiley
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
[weinrot][/weinrot]
Trockensumpfpumpe
Beiträge: 1831 | Zuletzt Online: 30.11.2021
Registriert am:
29.07.2012
Geschlecht
keine Angabe
Lieblingsteam F1
keine Angabe
Lieblingsfahrer F1
keine Angabe
    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "15. Russland Grand Prix - Sotschi" geschrieben. 25.09.2021

      Mazepimp wurde mal eben um mehrere Sekunden von Schumacher gestompt. Das ist schon eine Machtdemonstration, und das ausgerechnet in Russland.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Wer fährt wo? 2022" geschrieben. 05.09.2021

      Zitat von ForceIndiaFan im Beitrag #13
      Zu Williams wird Alex Albon wechseln, seine Freundin folgt seit Donnerstag dem Williams Channel auf Instagram (als einziges F1 Team in ihrer Liste). Ist nur die Frage wer der zweite Fahrer wird, Latifi oder deVries?

      Das nenne ich mal einen eindeutigen Beweis .

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "11. Ungarn Grand Prix - Budapest" geschrieben. 12.08.2021

      Zitat von Pabig im Beitrag #83
      Aston Martin zieht den Protest zurück. Weiß jemand wie man am besten als Fan einen eigenen Protest einreicht? Diese Disqualifikation darf auf keinen Fall bestand haben. Vettel hat als Fahrer weder einen unsportlichen Vorteil gehabt noch hat er einen Fehler begangen, es ist einfach nur unfair und unsportlich dass man ihn jetzt um seine Arbeit bringt. Wenn man das Team bestrafen will soll man denen eine Geldstrafe auferlegen oder die Kosntrukteurs WM Punkte aberkennen wie 1995 in Brasilien bei Benetton und Williams. Aber ich werde nicht aufhören Wege zu suchen um Vettel wieder auf P2 zu sehen bis die FIA nachgibt.

      Hey, ich finde das angesichts Vettels Leistung ja auch echt frustrierend aber unterm Strich kann man nicht mehr machen als das Reglement nach Wortlaut anwenden zur entsprechenden Strafe kommen. Was man vielleicht noch durchkriegen könnte, wäre eine Regeländerung für die Zukunft, eben weil es einem nicht ganz fair vorkommt, aber das war es auch schon.
      Beiß dich nicht so daran fest, das Ding ist durch. Vettel ist disqualifiziert und Biden hat die Wahl gewonnen.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Formel E" geschrieben. 25.07.2021

      Zitat von ForceIndiaFan im Beitrag #401
      Zitat von Pabig im Beitrag #400
      Also das Formel E Rennen heute war ja echt keine gute Werbung. Die ganze Zeit wird sich wie im Autoscooter in die Karre gefahren und di Grassi schoss ja den Oberhammer ab: In einer SC Phase fuhr er auf P7 oder 8 liegend an die Box um angeblich den Reifendruck zu prüfen und kam danach IN FÜHRUNG liegend wieder auf die Strecke. Er bekam dann allerdings eine Durchfahrtsstrafe, aber nicht für die Aktion an sich sondern nur weil sein Auto nicht komplett zum Stillstand kam. Diese trat er allerdings nicht an und wurde folgerichtig disqualifiziert. Aber das sowas überhaupt möglich ist macht mich sprachlos. Das ist einfach absolut lächerlich.


      Die haben sich irgendeinen Grund gesucht um ihn zu disqualifizieren da sie zu blöde waren die Boxengasse unter SC zu schließen.
      Der Move von di Grassi/Audi war eines der besten Aktion im letzten Motorsport Jahrzeht, auf so was erstmal zu kommen und dann blitzschnell zu reagieren einfach mega stark.
      Fragt sich halt auch warum das SC gefühlt mit 30 über die Start Ziel tuckert während diGrassi gemütlich mit Boxenlimiter vorbeifährt



      Also dadurch, dass er nicht stehen geblieben ist, war das Manöver durchaus illegal, von daher ist der Fehler hier bei Audi zu suchen. Die Disqualifikation hat er im Übrigen nicht für die Aktion sondern wegen des konsequenten Ignorierens der Strafe erhalten.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Bewertungen der Rennen 2021" geschrieben. 04.07.2021

      Österreich Grand Prix

      Rennen: 7/10
      Fahrer das Tages: Lando Norris
      Enttäuschung des Tages: Kimi Räikkönen
      Szene des Rennens: Duell Alonso vs Russell

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "09. Österreich Grand Prix - Spielberg" geschrieben. 04.07.2021

      Zitat von Chakuza im Beitrag #33
      Rennen aber nach 33 Runden heute dann doch wieder nicht so spannend meiner Meinung nach

      Spannung um den Sieg gibts jetzt nicht aber man kann sich nicht über mangelnde Rennaction beschweren.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Regeln im Qualifying/Sprintqualifying" geschrieben. 02.07.2021

      Zitat von Pabig im Beitrag #63
      Naja es ist de Facto ein Rennen. Somit hätte ich schon zumindest eine Siegerehrung erwartet. Wenn man schon was neues versucht dann sollte man es richtig durchziehen finde ich.

      Es ist in erster Instanz das Qualifying, eine Siegerehrung ergibt nicht wirklich einen Sinn. Zumal es ja nur um drei Punkte geht. Und was meinst du mit richtig durchziehen?

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Regeln im Qualifying/Sprintqualifying" geschrieben. 02.07.2021

      Ich verstehe offen gestanden gar nicht, warum Dinge wie eine Siegerehrung überhaupt zur Debatte standen. Es war ja nie das Ziel, ein zusätzliches Rennen einzuführen sondern lediglich ein neues Qualifikations-Format. Unter anderem deswegen wäre ich dafür, dass wir hier auch eher auf den offiziellen Begriff "Sprintqualifying" zurückgreifen um jeglicher Verwirrung vorzubeugen.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Formel E" geschrieben. 21.06.2021

      So langsam sollte man sich wirklich Gedanken machen, wie sinnvoll die derzeitige Umsetzung des Regelwerks ist. Das traurige ist ja, dass die Formel E abgesehen von diesem mittlerweile doch auffälligen Makel meines Erachtens alles andere, was der Motorsport enthält, in den Schatten stellt. Diese Strafenfluten machen aber irgendwie die Sache kaputt, da man sich fast schon keine Emotionen mehr beim Zieleinlauf erlauben möchte.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Bewertungen der Rennen 2021" geschrieben. 21.06.2021

      Frankreich GP

      Rennen: 7/10
      Fahrer das Tages: Max Verstappen
      Enttäuschung des Tages: Charles Legrerg
      Szene des Rennens: Verstappen überholt Hamilton gegen Ende

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "07. Frankreich Grand Prix - Le Castellet" geschrieben. 20.06.2021

      Stabiles Rennen, hätte nicht gedacht, dass Paul Ricard so spannend werden würde, ich dachte permanent, dass das relativ locker an Hamilton und Mercedes gehen würde.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "07. Frankreich Grand Prix - Le Castellet" geschrieben. 20.06.2021

      Zitat von Pabig im Beitrag #43
      Das wird locker reichen für Max. Sobald er dran ist haben die Mercedes ja durch DRS keinerlei Möglichkeit sich zu verteidigen. In der modernen Formel 1 hat man ja leider dank DRS Null Möglichkeit sich zu verteidigen wenn man langsamer ist.

      Wohl doch nicht so locker.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Formel E" geschrieben. 20.06.2021

      Zitat von ForceIndiaFan im Beitrag #393
      Zitat von Trockensumpfpumpe im Beitrag #392
      Zitat von ForceIndiaFan im Beitrag #390
      Wehrlein fährt als Erster über die Ziellinie, und dann kommt unten "Car 99 Disqualifiziert"

      Fand die ersten vier fünf Saisons ja okay, aber mittlerweile wirds ein Witz. Warum es keine Startampel gab weiss auch anscheinend niemand.

      Es gab eine Startampel.


      Ja das glaube ich sogar nur war sie weder im Live Bild zu sehen noch konnten sie die Sat1 Kommentatoren sehen. Dann frag ich mich schon wie sowas sein kann als dann jetzt offizielle FIA Weltmeisterschaft?!

      Doch die konnte man schon sehen, also ich habe sie jedenfalls deutlich gesehen, und war dann auch verwundert als die Kommentatoren so verdutzt auf den Start reagierten. Sie war eben nur relativ weit rechts und nicht auf der Strecke zentriert, weshalb das wohl mit den Kameraperspektiven nicht so leicht vereinbar war. Hier im Video sieht man sie nur ganz zu Beginn, aber im Fernsehen sah man sie über den gesamten Leuchtprozess, und auch nachher in der Wiederholung bei Rowland, was ja auch von Daniel Abt angemerkt wurde.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Formel E" geschrieben. 20.06.2021

      Zitat von ForceIndiaFan im Beitrag #390
      Wehrlein fährt als Erster über die Ziellinie, und dann kommt unten "Car 99 Disqualifiziert"

      Fand die ersten vier fünf Saisons ja okay, aber mittlerweile wirds ein Witz. Warum es keine Startampel gab weiss auch anscheinend niemand.

      Es gab eine Startampel.

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Formel E" geschrieben. 19.06.2021

      Okay, die Formel E hasst Pascal Wehrlein, damit ist es sicher .

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "07. Frankreich Grand Prix - Le Castellet" geschrieben. 19.06.2021

      Wow, das hat am Ende nochmal Spaß gemacht. Unter anderem aber auch wegen Sascha Roos, der da ordentlich aufgedreht hat .

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "07. Frankreich Grand Prix - Le Castellet" geschrieben. 19.06.2021

      Zitat von crus` im Beitrag #15
      Zitat von Duck Tape im Beitrag #13
      Schumacher setzt das Auto in die Leitplanke und kommt dadurch in Q2 - wird in Q2 aber nicht starten können.

      Wie ärgerlich für Russell - er war nach Sektor 2 Dreizehntel an Verstappen dran! Das wäre eine mega Runde geworden! Aber dennoch ist er weiter!


      Ja, immerhin hat es Russell noch weitergemacht. und Mick hat ironischerweise sogar von seinem Crash profitiert.

      Die alten Schumacher-Methoden .

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "Bewertungen der Rennen 2021" geschrieben. 06.06.2021

      Aserbaidschan GP

      Rennen: 7
      Fahrer des Tages: Sebastian Vettel
      Enttäuschung des Tages: Lewis Hamilton
      Szene des Rennens: Verstappens Abflug

    • Trockensumpfpumpe hat einen neuen Beitrag "06. Aserbaidschan Grand Prix - Baku" geschrieben. 06.06.2021

      Zitat von quicknick85 im Beitrag #91
      Bei den Reifen bleibt es halt. Ich bleibe der Meinung das man sowas verhindern würde indem man nicht die ganze Renndistanz mit einem Reifen fährt. Und ein zweiter Stopp würde auch das Rennen spannender machen.



      Dann müsste man eben Pflichtboxenstopps einführen. Hätte ich auch nichts gegen.

Empfänger
Trockensumpfpumpe
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz