Seite 1 von 8
#1 FIA Formel 3 von Moschus 09.05.2011 21:57

avatar

Die GP3 wartet in dieser Saison auch mit einem großen Starterfeld auf. 10 Teams mit je 3 Autos, also insgesamt 30 Boliden im Rennen, das sorgt immer für ordentliches Gewusel.

#2 RE: GP3 Series von quicknick85 31.07.2011 19:56

avatar

dieser gp3 trainingscrash http://www.youtube.com/watch?v=qGuFWFOd5oI

sorgte für viel diskussion was die sicherheit am hungaroring angeht.

wie man sieht, bleib bacheta hier unverletzt.

#3 RE: GP3 Series von Nando-Alonso 31.07.2011 20:14

avatar

alter schwede...was für ein crash

ein glück hibt es den Überrollbügel, sonst würde dieser Crash tötlich sein...

#4 RE: GP3 Series von quicknick85 31.07.2011 20:25

avatar

Zitat von Nando-Alonso
alter schwede...was für ein crash

ein glück hibt es den Überrollbügel, sonst würde dieser Crash tötlich sein...



das stimmt leider nicht ganz der überrollbügel schützt wann das fahrzeug sich auf einer fläche überschläg, wenn man aber kopfüber auf reifenstapel, mauer oder leitplanke landet, kann er im blödesten fall auch nicht helfen, siehe marco campos ...

#5 RE: GP3 Series von Nando-Alonso 31.07.2011 20:28

avatar

Zitat von quicknick85

Zitat von Nando-Alonso
alter schwede...was für ein crash

ein glück hibt es den Überrollbügel, sonst würde dieser Crash tötlich sein...



das stimmt leider nicht ganz der überrollbügel schützt wann das fahrzeug sich auf einer fläche überschläg, wenn man aber kopfüber auf reifenstapel, mauer oder leitplanke landet, kann er im blödesten fall auch nicht helfen, siehe marco campos ...



das stimmt...aber mit dem risiko fährt man immer...

bei solchen geschwindigkeiten ist es leider keine seltenheit das fahrer sterben...zum glück konnte man dieses Problem in der Formel 1 ein wenig in den Griff bekommen

#6 RE: GP3 Series von crus` 23.03.2012 23:21

Da die GP2 schon ihren Thread hat, darf die GP3 natürlich nicht fehlen.

Der Kalender unterscheidet sich mittlerweise von der GP2 vor allem dadurch, dass nur in Europa gefahren wird, während die GP2 auch in Malaysia, Singapur und Bahrain zu Gast ist.
Sämtliche Rennläufe finden im Rahmen der Formel 1 statt und bestehen aus dem bewährten Format mit Haupt -und Sprintrennen (Top 8 umgekehrt startend).

Das Punktesystem entspricht für das Hauptrennen jenem der Formel 1, im Sprintrennen erhält der Sieger 15 Punkte und die Top 8 ebenfalls Zähler.

Zitat
Punkte:
Hauptrennen: 25-18-15-12-10-8-6-4-2-1
Sprintrennen: 15-12-10-8-6-4-2-1
Pole: 4
schnellste Runde: 2 (wenn in den Top10)


Quelle: Gp2-Thread

Kalender:

11-13 Mai: Barcelona
25-27 Mai: Monaco
22-24 Juni: Valencia
6-8 Juli: Silverstone
20-22 Juli: Hockenheim
27-29 Juli: Hungaroring
31.8-2 September: Spa
8-9 September: Monza

Fahrer/Teams:

Lotus GP
1 Daniel Abt (Deutschland)
2 Conor Daly (USA)
3 Aaro Vainio (Finnland) [2011: 15., 12 Pkt.]

MW Arden
4 David Fumarelli (Italien)
5 Mitch Evans (Australien) [2011: 9., 29 Pkt.]
6 Matias Laine (Finnland) [2011: 31., 0 Pkt.]

Marussia Manor Racing
7 Dimitry Suranovich (Russland)
8 Fabiano Machado (Brasilien)
9 Tio Ellinas (Zypern)

RSC Mücke Motorsport*
10
11
12

Status Grand Prix
14 Marlon Stöckinger (Philippinen) [2011: 29., 0 Pkt.]
15
16

Ocean Racing Technology
17
18 Carmen Jorda (Spanien)
19 Robert Cregan (Irland)

Jenzer Motorsport
20 Robert Visouio (Rumänien)
21 Patric Niederhauser (Schweiz)
22

Trident Racing
23 Vicky Piria (Italien)
24 Antonio Spavone (Italien)
25

Carlin
26 Alex Brundle (UK)
27 Antonio Felix da Costa (Portugal) [2011: 13., 16 Pkt.]
28

ATECH CRS Grand Prix
29 Ethan Ringel (USA)
30
31

*Team kündigte den Rückzug an.

Addax Team wurde durch Trident Racing ersetzt sowie Tech 1 Racing durch Ocean Racing Technology. Das ehemalige ART-Team heißt nun "Lotus GP"

#7 RE: GP3 Series von quicknick85 24.03.2012 14:21

avatar

danke für diesen thread.

was mich jetzt doch verblüfft ist, das deren feld auch noch übersichtlich ist.

wie man sieht sind hier auch viele unbekannte dabei @ moschus


was mich allgemein ein wenig stört ist diese lotus invasion, und das damit ein junges und höchsterfolgreiches nachwuchs team "art" einfach weg ist.
bis lotus dann bald auch einfach weg sein wird

#8 RE: GP3 Series von Moschus 24.03.2012 21:23

avatar

Zitat von quicknick85


wie man sieht sind hier auch viele unbekannte dabei @ moschus



Zugegeben, dieses Jahr kenne ich bisher keinen der Piloten.

#9 RE: GP3 Series von Pabig 24.03.2012 21:28

avatar

Ach komm, Daniel Abt kann man kennen

#10 RE: GP3 Series von 04Basti 24.03.2012 21:42

avatar

Oder da Costa aus Portugal, der auch schon Formel1-Tests im Rahmen der YDD bestritten, bzw. sich erkauft hat.

Kommt die Serie eigentlich wieder live bei Eurosport? Sky zeigt die GP3 meines Wissensstandes nach nicht.

#11 RE: GP3 Series von quicknick85 25.03.2012 00:46

avatar

alex brundle kommt aus der formel 2, wenn das kein klanghafter name ist


laut diesem hier ... bleibt auch bei der gp3 alles wie gehabt
http://www.racingblog.de/2012/03/05/tv-r...-wer-zeigt-was/

#12 RE: GP3 Series von Markus Krecker 26.05.2012 20:33

avatar

bei der GP3 gab es heute einen recht heftigen Unfall

http://www.youtube.com/watch?v=kXszF6m_ew8

#13 RE: GP3 Series von Pabig 26.05.2012 21:48

avatar

Also den Suranovich sollte man dafür HEFTIG bestrafen! Es kann nicht sein dass er ohne Heckflügel fährt und dann an so einer gefährlichen Stelle blockiert...

#14 RE: GP3 Series von Chakuza 26.05.2012 22:45

avatar

Zitat von Pabig
Also den Suranovich sollte man dafür HEFTIG bestrafen! Es kann nicht sein dass er ohne Heckflügel fährt und dann an so einer gefährlichen Stelle blockiert...



besonders der hochfliegende reifen dannn.... hätte böse ausgehen können

#15 RE: GP3 Series von quicknick85 27.05.2012 11:12

avatar

Aus dem GP2-Thread verschoben:

Zitat von crus`
Gp3 soll auch heftig gewesen sein, das Rennen habe ich nicht gesehen. Zwei Autos aufgestiegen und eine rote Flagge am Ende. Conor Dalys Crash gibt es schon auf Youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=kXszF6m_ew8



man wie heftig ist das denn, wenn die autos in fangzäune fliegen wird mir immer ganz schlecht.

warum muß man sich eigentlich verteidigen wenn man keinen heckflügel hat?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz