Seite 2 von 4
#16 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von 04Basti 10.10.2020 14:34

avatar

Vor paar Tagen hat Hülkenberg in einem Interview noch gesagt, dass er ein bisschen traurig ist, dass er am Nürburgring nicht fahren kann. Und jetzt kommt alles Schlag auf Schlag und plötzlich bekommt er nach Silverstone einen erneuten Einsatz für Racing Point in dieser Saison.

Geht gleich "kalt" ohne Vorbereitungsrunden ins Qualifying, andererseits haben alle anderen Fahrer auch erst eine Stunde im FP3 bestreiten können, nachdem gestern ja alles ausgefallen ist.

#17 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von crus` 10.10.2020 14:37

Das ist wirklich eine Überraschung, hätte Nico vorher bestimmt auch nicht gedacht. Ziel fürs Quali muss das Q2 sein und dann morgen mal schauen was geht.

#18 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von 04Basti 10.10.2020 14:52

avatar

Stoffel Vandoorne ist wohl bisschen angepisst. Er ist ursprünglich der Ersatzfahrer und normal war vor der Saison vereinbart, dass Racing Point bei Ersatzbedarf auf einen Mercedes-Testpiloten setzen müsste.

In Silverstone war es so, dass sowohl Vandoorne und Gutierrez mit anderen Tätigkeiten verhindert waren. Stoffel Vandoorne ist diesmal sogar an der Strecke vor Ort, aber Hülkenberg hat den Vorzug bekommen, da er erstens schon gefahren ist und zweitens nach Silverstone auch ein passender Sitz vorhanden ist.

Aber anstelle von Vandoorne würde ich mich auch mega ärgern.

#19 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Damn True 10.10.2020 15:10

Eigentlich wäre Markus Winkelhock ja der perfekte Ersatzfahrer gewesen

#20 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von crus` 10.10.2020 15:20

Schade, letzter. Aber immerhin in jeder Runde verbessert und nicht so weit weg wie man völlig ohne Vorbereitung befürchten würde.

#21 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Damn True 10.10.2020 15:21

Aber Hulk hat sich richtig schnell gesteigert. Schade noch ein Versuch mehr und er hätte es wahrscheinlich geschafft.

#22 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von 04Basti 10.10.2020 15:21

avatar

Am Ende dann P20 für Hülkenberg. Hat leider nicht für mehr genügt, aber getreu dem Umständen sei ihm das mit klarem Verständnis verziehen.
Vielleicht kann er ja trotzdem im Rennen morgen bisschen was reißen und Spaß haben.

#23 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Trockensumpfpumpe 10.10.2020 15:25

avatar

Ich finde, man hätte die Tracklimits diesmal offen lassen sollen. Es gibt nur eine wirklich relevante Stelle und selbst da muss man dann entsprechend schnell wieder auf die Strecke zurückfahren. Dass Grosjean wegen den paar Zentimetern jetzt die Zeit gestrichen wurde, wirkt auf mich schon sehr kleinlich.

#24 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Damn True 10.10.2020 15:41

Zwischen Platz 4 und 10 richtig knapp alles.

#25 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von 04Basti 10.10.2020 16:03

avatar

Bottas holt die Pole-Position am Nürburgring. Dahinter folgen Hamilton und Verstappen.

Leclerc mit einem ordentlichen P4 für das zuletzt arg gebeutelte Ferrari. Vor beiden Renault platziert, die auf P5 und P6 folgen.

#26 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Trockensumpfpumpe 10.10.2020 16:04

avatar

Bottas heute souverän der stärkere unter den Mercedes-Piloten. Ob es an der mangelnden Vorbereitung durch FP1 und FP2 oder am kalten Wetter liegt, weiß ich nicht, aber das war echt stark. Props von meiner Seite.

#27 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Damn True 10.10.2020 16:07

Ganz stark von Bottas.
Und Red Bull muss Albon nach dieser Saison austauschen.

#28 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von crus` 10.10.2020 19:34

Im Quali heute war Bottas klar stärker als Hamilton. Ab und zu bringt er es zusammen, ich bin mal gespannt ob er sich morgen den Sieg holt. Hoffentlich gibt es Mischverhältnisse, das macht es interessanter.

Otmar hat übrigens etwas aus dem Nähkästchen geplaudert, Lance hat wohl Magen-Darm und da ist F1-fahren nicht wirklich gut. ;)

#29 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von Duck Tape 10.10.2020 22:47

avatar

Super Wochenende bisher von Bottas! Mal sehen ob er sich auch morgen den Sieg holen kann.
Bis zuletzt dachte ich auch, dass vielleicht Max die Pole holt. Leclerc holt aus dem Ferrari Platz 4 heraus, die Renaults direkt dahinter.
Ein bisschen enttäuscht bin ich von Albon und den McLarens. Habe alle 3 vor den Renaults gesehen. Dennoch gute Leistung von Norris. Er hat Sainz dieses Wochenende bisher gut im Griff!

Wäre schön wenn es morgen vielleicht Mischverhältnisse geben wird - das könnte die gewisse extra Würze geben!

#30 RE: 11. Grand Prix der Eifel - Nürburgring von ForceIndiaFan 11.10.2020 12:39

avatar

Noch scheint es relativ trocken zu sein am Ring. Ein bisschen Regen später wäre aber nicht schlecht, muss ja kein Monsun sein.

https://www.nuerburgring.de/fans-info/in...iv/webcams.html

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz